Essen für die Erektion - Natürliche Potenzmittel & Aphrodisiaka

Dass auch viele vollkommen gesunde Männer hin und wieder mit einem Potenz Problem zu kämpfen haben ist nicht neu. Ganz im Gegenteil dürften Erektionsstörungen so alt sein, wie die Menschheit selbst. Nicht von ungefähr gibt es viele natürliche Potenzmittel oder natürliche Aphrodisiaka, deren Ursprung weit in der Zeit zurück liegen und deren Wirkung unbestritten sind. Die Rede ist nicht von geheimnisvollen Kräutern aus dem fernen Osten oder von esoterischen Elixieren, sondern schlicht und ergreifend von Nahrung. Liegt dem Potenz Problem keine tiefergreifende körperliche oder seelische Erkrankung zu Grunde, gibt es eine Vielzahl alltäglicher Lebensmittel, die dem Liebesleben auf die Sprünge helfen können.

Gerade Spargel, Knoblauch, Sellerie oder auch die Artischocke gelten seit jeher als natürliche Potenzmittel. Dem liegt kein Hokus Pokus oder Aberglauben zu Grunde, sondern einfache Biochemie. Der Spargel zum Beispiel enthält ebenso wie der Knoblauch eine Menge der Spurenelemente Zink und Molybdän, die für eine funktionierende Potenz vom Körper benötigt werden. Nicht umsonst wurden die Pflanzen auch gerne "sinnlicher Stengel" und "Liebeszwiebel" genannt. Durch eine Ausschüttung von Sexual-Hormonen, die für die Potenz natürlich besonders wichtig sind, zeichnen eine Reihe altbekannter Lebensmittel, wie Muscheln, Hering oder auch Krabben verantwortlich.

Doch nicht nur das Potenz Problem des Mannes lässt sich mit einer guten Ernährung beseitigen, sondern auch Probleme mit der Lust und Liebe allgemein. Das Zauberwort lautet natürliche Aphrodisiaka und auch diese finden sich in Lebensmitteln, in denen man sie auf den ersten Blick vielleicht nicht vermuten würde. Austern trumpfen hier ebenso auf, wie verschiedene Gewürze vom Zimt, über Muskat, bis hin zur Vanille. Genau wie bei der Schokolade sind es vor allem die entspannenden Wirkungen, die vom alltäglichen Stress befreien und so das Liebesleben anheizen können. Ein anderes Heizen im wörtlichen Sinne bringt da die Chili mit sich, die als besonders scharfer Vertreter für natürliche Aphrodisiaka durch ihre stark durchblutungsfördernde Wirkung glänzt.

Man sieht also, dass sich so manches harmlose Potenz Problem allein durch natürliche Potenzmittel und natürliche Aphrodisiaka beheben lassen kann.








Copyright (c) by www.Viagra-Generika.org